Magnetische Basis Bohrmaschine mit geringerer Kapazität sind leicht, kleinere Löcher zu machen, aber es Bohren größere durchmesserlöcher erfordert professionell.

Wenn man den unten stehenden Verfahren folgt, kann man mit einer magnetischen Basis Bohrmaschine und Ring Schneidern größere Löcher machen, ohne den Cutter zu brechen und ohne die Maschine zu beschädigen.

1 Wählen Sie den richtigen Ring Schneider für das zu bohrte Material.

2 Wählen Sie den korrekten Auswerfer-PIN nach der Cutter-Länge.

3 den Auswerferstift in den ringförmigen Cutter einlegen. Verwenden Sie niemals einen ringförmigen Cutter ohne Auswerferstift.

4 den ringförmigen Cutter in die Maschinen Laube einlegen und die Schrauben richtig anziehen.

5 bewegen Sie die magnetische Basis Bohrmaschine in Richtung der Markierung, wo das Loch gebohrt werden soll, und mit Hilfe des Pilot Stiftes lokalisieren Sie die Markierung, indem Sie den Typ des Pilot Pins über die Marke berühren.

6 nach der Positionierung der Maschine auf der Markierung, wo das Loch gemacht werden soll, schalten Sie den Magnetschalter ein. Prüfen Sie, ob der Magnet Indikator grün leuchtet.

7 füllen Sie den Kühlmitteltank mit BDS-Schmierstoff. Verwenden Sie die Maschine niemals ohne Schmiermittel.

8 die richtige Drehzahl auf der Maschine für die Größe des verwendeten Cutters einstellen.

9 schalten Sie den Kühlmittelbehälter Knopf der magnetischen Basis Bohrmaschine ein.

10 Sie müssen die innere Schmierung beim Bohren mit Ring Schneidern verwenden. Verwenden Sie auch externe Schmierung beim Bohren über 50 mm Dicke.

11 schalten Sie den Motorschalter der magnetischen Basis Bohrmaschine ein und beginnen Sie mit langsamem Futter zu bohren. Den Cutter niemals auf das Material stürzen.

12 beginnen, mit fester, gleichmäßiger Einspeisevergütung zu bohren. Zu langsam oder zu schnell wird eine Einspeisevergütung den Cutter beschädigen.

13 prüfen Sie, ob das Schmiermittel herauskommt. Verwenden Sie viel Schmiermittel für gute Ergebnisse.

14 das zu viel Druck auf den Futter Griff der magnetischen Basis Bohrmaschine wird das Bohren nicht schneller machen; Stattdessen wird Sie die Schneider zerbrechen.

15 Bohrer mit weniger Druck und stetigem Futter für beste Ergebnisse und längere Lebensdauer von Ring Schneidern.

16 um lange Chips zu vermeiden, sollte man beim Schneiden von tiefen Löchern das rückwärts Futter verwenden.

17 um Unfälle zu verhindern, reinigen Sie den Arbeitsbereich mit BDS-Kraft Arbeitern nach dem Bohren.

18 perfektes Bohren mit den oben genannten Anweisungen mit magnetischen Basis Bohrmaschinen & Ring Schneider führt zu perfekt fertigen Löchern, in weniger Zeit und mit mehr Lebensdauer von Cutter und Maschine.


Wichtige Tipps bei der Verwendung von magnetischen Basis Bohrmaschinen:

Eine. Unter 40 mm Durchmesser Bohren immer HSS-Ring Schneider. HSS-Ring Schneider im Vergleich zu tct-Ring Schneidern sind preislich sparsam, reschärfer, wiederverwendbar, benötigen weniger Strom, etc.

B. Verwenden Sie TCT Cutter nur beim Bohren über 40 mm Durchmesser.

C. Verwenden Sie immer eine spezielle Schmierung zum Bohren. Verwenden Sie keine allgemeinen Schmierstoffe. Wir empfehlen Ihnen, BDS Schmierstoffe & coolants zu verwenden.

D. Beim Bohren mit Ring Schneidern sollte der Einspeise Druck nicht zu niedrig oder zu hoch sein, der Cutter das Material durch Drehen und nicht durch vertikalen Druck schneiden lassen. Das Auftragen von mehr Druck macht keine schnelleren Löcher, sondern beschädigt die Verstärkung der Maschine und beschädigt den ringförmigen Cutter.

 

Odgovori

Vaša adresa e-pošte neće biti objavljena. Obavezna polja su označena sa * (obavezno)