Der Rotations Mischer AOX-S spart Zeit, Personal und damit Geld. Da bei der Verarbeitung großer Beträge niemand anderes benötigt wird, um bei der handbetriebenen Vermischung zu helfen. Es kann einfach von einer Person bedient werden.

Mit dem ausklappbare Handgriff und den Walzen kann er zum Einsatzort Gefahren werden. Die Mischschaufel kann mit der Mischung gefüllt werden, wenn der Schwenkarm wieder zusammengeklappt wird, ohne ihn aus der Maschine nehmen zu müssen. Der Mischvorgang endet entweder durch Drücken des OFF-Schalters oder sobald der Schwenkarm angehoben wird. Das Mischwerkzeug-Laufwerk schaltet sich dann ab.

Know-how für die besten Mischergebnisse: Die Kanten-und Boden Wischer verhindert Material Ablagerungen an der Seite des Misch Eimers. Gleichzeitig unterstützt er die intensive Vermischung des Materials. Das Mischwerkzeug mit einem offenen Schlüssel auf die sechseckige Halterung des Werkzeugs und die Position auf der Rührwelle wechseln und entfernen. Schlepp Arme an der Außenseite des Misch Eimers sorgen dafür, dass er sicher gedreht werden kann.

Aufgabe: eine große Menge Klebemörtel auf der Baustelle vermischen

Mischen Sie größere Mengen an Klebemörtel mit dem collomatic AOX-S Rotations Mischer: Beachten Sie die grundlegenden Details über das Gerät und Material in der Bedienungsanleitung oder in den technischen Datenblättern der Hersteller. Die exakt benötigte Wassermenge in die Mischschaufel Gießen. Halten Sie sich an die richtige Reihenfolge: zuerst das Wasser, dann den Klebemörtel. Durch Drücken des grünen Startknopfes beginnt sich die Mischschaufel zu drehen. Den Schwenkarm mit dem Mischwerkzeug zusammenklappen, um das Mischwerkzeug zu starten. Durch die Drehung des Misch Eimers wird der Mix zum Mischwerkzeug geführt. Effekt: hohe Scherkräfte zur vollständigen Entsperrung des Materials, schnelle Homogenisierung. In Aktion: der Edge und Base Wiper. Um den Mischvorgang zu stoppen, drücken Sie den roten Knopf und öffnen Sie den Mixer. Das Ergebnis: homogenes Material in einer Konsistenz, die einsatzbereit ist.

Schritt 1: Zugabe von Wasser
Schritt 1: Zugabe von Wasser
Schritt 2: das mischmaterial hinzufügen
Schritt 2: das mischmaterial hinzufügen
Schritt 3: Mischprozess
Schritt 3: Mischprozess
Schritt 4: perfektes Mischergebnis
Schritt 4: perfektes Mischergebnis

Gebrauchs Hinweis: Unsere Produktempfehlungen werden nach bestem Wissen und Leben gegeben, können aber keine Garantie für deren Richtigkeit geben. Bitte beachten Sie daher immer die Notizen des Werkstoff Herstellers in den technischen Datenblättern und prüfen Sie sorgfältig die Eignung der Mischwerkzeuge und-Maschinen für die jeweilige Aufgabe und in Übereinstimmung mit den Notizen und Anweisungen in der Bedienungsanleitung. Für die Geräte.

Odgovori

Vaša adresa e-pošte neće biti objavljena. Obavezna polja su označena sa * (obavezno)